Gabi Stechers Rabenfütterung

Auch in Hamburg, der zugegebenermaßen zweitschönsten Stadt in Deutschland, gibt es natürlich Krähen und Raben.

Einige davon wohnen in der "direkten Nachbarschaft" von Gabi Stecher, die diese immer wieder beobachtete und irgendwann anfing, die klugen Tiere mit Erdnüssen zu füttern.

Die dabei geschossenen Bilder zeigen, wie sehr sich unsere schwarzer Freunde über diese Leckerbissen freuen und gleichzeitig sind einige bemerkenswerte Schnappschüsse entstanden.

Mittlerweile kennen die Vögel Gabi schon sehr gut und geben ihr ein stückweit Vertrauen, was dazu führt, dass sie ihr sogar über die Straße folgen, wenn sie ihre Nüsschen verteilt...

Schaut selber und staunt....