Dämonen

Auch das Böse kommt in der Geschichte "Schwarzer Schwur" nicht zu kurz, auch wenn wir grundsätzlich darauf verzichten könnten.

 

In Gestalt von Sabador, dem Dämonen, gibt es hier ein Ziel, welches wohl grundlegend für fast Alles, was mit dem Bösen zu tun hat, gilt - die Weltherrschaft!

 

Dämonen galten schon immer als das manifestierte Böse und jede Religion, jede Mythologie listet unzählige Gestalten auf, die nichts Anderes im Sinn haben als der Welt und damit auch der Menschheit Probleme zu bereiten.

 

Durch diesen Link bekommt Ihr einen kleinen Einblick, wer es schon immer auf unser Wohl und der unseres Planeten abgesehen hat. Betontn möchte ich dabei, dass Schlagwörter wie Polotiker, Geistliche, Kirche oder Ähnliches hier nicht angebracht sind:

 

www.wikipedia.de/Dämonen